International Conference on Functional Programming 2014

Die International Conference on Functional Programming (ICFP) ist alljährlich die größte internationale Konferenz zur funktionalen Programmierung, so auch dieses Jahr, wo die ICFP in Göteborg stattfand. Seit letztem Jahr ist die ICFP größer als die OOPSLA, ihr Pendant in der objektorientierten Welt. Um die ICFP herum gibt es inzwischen einen ganzen Zoo von Satellitenveranstaltungen, von High-Performance-Computing bis Kunst - allesamt mit dem einenden Thema der funktionalen Programmierung.

Dieser Artikel enthält einen Rückblick auf einige Highlights.

Weiterlesen...

Haskell für Einsteiger, Teil 2

Mit dem heutigen Blogartikel möchte ich die Artikelserie “Haskell für Einsteiger” fortsetzen. Die Serie richtet sich an Leser mit Programmiererfahrung, die Lust auf Haskell haben, bisher aber den Einstieg in die Sprache nicht richtig geschafft haben. Im ersten Teil ging es um eine abgespeckte Variante des Unix-Tools tail, heute soll es um ein kleines, aber nützliches Programm gehen, welches bei der Analyse von Textdateien mit verschiedenen Encodings hilfreich sein kann.

Weiterlesen...

Haskell-Hackathon in Berlin

In gut zwei Wochen findet vom 26. bis zum 28. September in Berlin der Haskell-Hackathon statt. Wir möchten die Gelegenheit nutzen, alle interessierten Haskell-Programmierer jeden Geschlechts, Alters, Zugehörigkeit und Nationalität einzuladen: kommt nach Berlin, lernt andere Haskell-Programmier kennen, diskutiert und arbeitet zusammen an einer Haskell-Bibliothek, der Infrastruktur oder an einem eigenen Projekt. Auch unerfahrene Haskell-Programmierer sind herzlich willkommen, typischerweise findet sich auf einem solchen Hackathon auch immer eine Gruppen mit Haskell-Neulingen, und es gibt die einmalige Chance, sich Tipps und Tricks von den Haskell-Experten abzuschauen.

Weiterlesen...