Ereignisorientierte Simulation mit funktionaler Programmierung, Teil 2

Hier ist endlich der zweite Teil zur Übersetzung eines in Java geschriebenen ereignisorientierten Simulators nach Haskell.

Weiterlesen...

Retrospektive der BOB-Konferenz 2016

Am 19. Februar 2016 fand in Berlin die zweite BOB-Konferenz statt. Mit mehr als 130 Teilnehmern stieg die Teilnehmerzahl im Vergleich zur ersten Ausgabe im Vorjahr nochmal an, was uns als Veranstalter natürlich sehr gefreut hat. Auch in diesem Jahr gab es interessante Vorträge und informative Tutorien. An dieser Stelle blicken wir auf die tolle Veranstaltung zurück - wer selbst einen Blick darauf werfen will: Die Folien und Videos von (fast) allen Vorträgen sind online verfügbar. Sie sind verlinkt auf den Seiten der Vorträge, erreichbar über die Programmübersicht oder auf unserem YouTube-Channel.

Um über Neuigkeiten auf dem Laufenden zu bleiben, insbesondere was die Auflage der BOB-Konferenz im nächsten Jahr angeht, können Sie der Konferenz auf Twitter, Google+ und Lanyrd folgen.

Weiterlesen...

Zusammensetzbare Datenbank-API in F#

Für den Programmierer bietet der Einsatz einer Datenbank viele Fallstricke: Unabhängigkeit von einer bestimmten Datenbank-Implementierung, Fehlerbehandlung, verschachtelte Transaktionen, Testbarkeit, um nur ein paar zu nennen.

Wie lassen sich solche Fallstricke vermeiden oder wenigstens entschärfen? In unserem in F# geschriebenen Key-Value-Store Active.Net.AddOnlyDb, der eine schnelle und leichte Synchronisation zwischen mobilen Geräten erlaubt, haben wir eine zusammensetzbare Datenbank-API implementiert, welches sich zum Ziel gesetzt hat, genau diese Fallstricke zu vermeiden. Anhand einer kleinen Beispiel-Funktion update zeige ich in diesem Artikel, wie die AddOnlyDb-API dem Programmierer hilft, die Fallstricke zu vermeiden.

Weiterlesen...